Produkte von Triptis

Triptis

Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.

Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.

Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 22
1 von 22